Veranstaltungen

Loading Sündmused

« Kõik Sündmused

  • Sündmus event on möödas

Jugend debattiert in Mittel-, Ost- und Südosteuropa: Landesfinale Estland

2021-04-15 @ 12:00 - 14:00

Online/Livestream

Wer kann seine Position am überzeugendsten vertreten? Im Landesfinale treffen die besten Debattantinnen und Debattanten aus ganz Estland aufeinander. Wer sie sind und aus welchen Schulen sie kommen – dies ergibt sich aus dem Halbfinale, das am 14.04.2021 stattfindet.

Das Thema des diesjährigen Landesfinales lautet: „Soll das Thema mentale Gesundheit im schulischen Bereich mehr Gewicht erhalten?“

Im Landesfinale 2021 debattieren:

Annika Alavere, Miina Härma Gümnaasium
Jaak Sootak, Hugo Treffneri Gümnaasium
Anete Randma, Kadrioru Saksa Gümnaasium
Silja Janu, Tallinna Saksa Gümnaasium

Das Projekt „Jugend debattiert in Mittel-, Ost- und Südosteuropa“ trägt dazu bei, dass junge Menschen ihre Ansichten und Standpunkte in der Fremdsprache Deutsch kenntnisreich und überzeugend vertreten können. Der Wettbewerb stärkt die Debatte als Medium demokratischer Auseinandersetzung und fördert die aktive Mehrsprachigkeit in Europa.

Gegenwärtig nehmen Deutschlernende aus Schulen in Estland, Lettland, Litauen, Polen, Russland, Slowenien, der Slowakei, Tschechien, Kroatien, Rumänien, der Ukraine, Ungarn, Weißrussland und Bulgarien am Wettbewerb teil.

Alle sind herzlich eingeladen, online beim Landesfinale mitzufiebern.

live auf Facebook und auf YouTube 

 

Jugend debattiert in Mittel-, Ost- und Südosteuropa

Foto: © David Bruner, Jugend debattiert international

Detailid

Kuupäev:
2021-04-15
Aeg:
12:00 - 14:00
Sündmus Categories:
,
Sündmus Tags:

Toimumiskoht

Internet